bg
bg
bg
bg
bg
bg
bg
bg
zero_line

Reflektion. Entwicklung. Neuanfang.

Herzlich willkommen auf meiner Website.

Jeder von uns kennt sie: schwierige Situationen. Im privaten und im beruflichen Leben. Viele davon meistern wir im Rahmen unserer Möglichkeiten erfolgreich. Aber nicht immer gelingt uns das. Und manchmal sorgen auch scheinbar gelöste Probleme noch lange für innere Konflikte und Unsicherheiten.

Ich möchte Ihnen dabei helfen, Situationen zu analysieren, Ziele zu identifizieren und Veränderungen als Chancen zu betrachten. Ich zeige Ihnen außerdem, wie Sie es schaffen, Ihren eigenen Gefühlen stärker zu vertrauen und auch schwierige Entscheidungen zu treffen und zu vertreten.

Auf den folgenden Seiten erfahren Sie mehr über meine Angebote, über die von mir eingesetzten Techniken und über meine Philosophie. Mit zusätzlichen, detaillierten Informationen stehe ich Ihnen gerne zur Verfügung. Ich freue mich auf ein persönliches Gespräch.

AKTUELLE TERMINE

Begleiten und entwickeln

Mithilfe eines Coachings, einer systemischen Aufstellung und des Selbsterfahrungskletterns versuche ich, Sie in schwierigen Lebenssituationen zu unterstützen und Herausforderungen zu meistern. Dabei ist das Ziel nicht, Ihnen Lösungen vorzugeben. Im Gegenteil: Ich werde Ihnen dabei helfen, sich über eigene Wünsche, Bedürfnisse und Ziele klar zu werden. Denn die entsprechenden Voraussetzungen dafür tragen Sie bereits in sich.

Reflektion und Selbsterfahrung sind wichtige Wege, um sich Konfliktsituationen nicht nur zu stellen, sondern Ihnen auch konstruktiv zu begegnen. Denn diese Situationen beinhalten auch Chancen. Es hilft, sich über die eigenen Anforderungen an sich selbst und die Umwelt klar zu werden. Denn viele Blockaden entstehen aufgrund von adaptierten Erwartungshaltungen, die weder die eigenen Einschätzungen noch mögliche Lösungen widerspiegeln.

Welches Mittel am besten dafür geeignet ist, Ihnen in einer anspruchsvollen privaten Situation zu helfen, ermitteln wir gemeinsam im persönlichen Gespräch. Mehr über die von mir eingesetzten Methoden erfahren Sie auf der Seite Über mich.

Absolute Vertraulichkeit ist selbstverständlich die Grundlage der Zusammenarbeit.

Firmenkunden

Ein besonderes Angebot richtet sich an Führungskräfte in Profit- wie auch Nonprofit-Organisationen. Aufgrund ihrer Personal- und Strategie-Verantwortung haben Führungskräfte in ihren Unternehmen oder Einrichtungen oft eine relativ isolierte Position. Diese Stellung erschwert es, mit anderen die eigene Rolle und Alltagsprobleme zu reflektieren. Aufgrund der Komplexität von Verantwortungsbereichen und der Schwierigkeit, langfristige Auswirkungen von Entscheidungen zu überblicken, sollten Führungskräfte deshalb individuelle Unterstützungssysteme zur Verfügung gestellt werden.

Genau dafür biete ich ein spezielles Setting an: Führungskräfte unter sich. In einem geschützten Raum kann das mittlere Management eines Unternehmens oder Führungskräfte aus verschiedenen Unternehmen Themen, Probleme und Herausforderungen ihres Alltags besprechen. Das Resultat ist eine gegenseitige Stärkung der eigenen Rolle. Dazu gehört auch die Reflektion von Zielen und Zielkonflikten, denen Führungskräfte ausgesetzt sind.

Vor allem durch die Aufstellungsarbeit können Führungskräfte so in spielerisch-ernster Form Handlungsalternativen entwickeln und in ihren Wirkungen bedenken – zum Beispiel für schwierige Personal- oder Strategie-Entscheidungen. Eine sinnvolle Ergänzung ist ein persönliches Coaching und das Selbsterfahrungsklettern. In Absprache entwickele ich für Sie ein individuelles, maßgeschneidertes Programm.

Absolute Vertraulichkeit ist selbstverständlich die grundlage der Zusammenarbeit.

Über mich

Thorsten Rekate
Jahrgang 1969

  • Master-Practitioner im Neurolinguistischen
    Programmieren – NLP (dVnlp)
  • Berater, Begleiter und Aufsteller in emotionaler
    Prozessarbeit (nach Dr. Dorothea von Stumpfeldt)
  • Seilklettertechnik 1 und 2
  • Industriekletterausbildung
  • Seit 2003 Coachingpraxis

Körper & Seele & Geist

Die Verschränkung von biographischer Arbeit (systemische Aufstellung) und aktuellen Themen- und Problemstellungen (Coaching und systemische Aufstellung) mit dem eigenen Körper als einem sensiblen Organ (Selbsterfahrungsklettern) eröffnet neue Horizonte. Es entstehen Wege, sich selbst, andere Menschen und das eigene private und berufliche Leben in einem neuen Kontext kennen zu lernen.

Auf diesem Weg einer ganzheitlichen Entwicklung begleite ich Sie kompetent, sicher und kreativ.

So gehe ich vor

Coaching

Coaching wird zunhemend als Chance entdeckt, Lebenssituationen zu reflektieren und die ihnen innewohnenden Gefährdungen wie auch Potenziale zu erkennen. Coaching eignet sich sowohl für menupoint01e als auch berufliche Konfliktsituationen. Es hilft zudem in Entscheidungs- und Veränderungsprozessen. Auch angstbesetzte, krisenhafte Konstellationen wie Abschiede und Trauer, Prüfungs- und Bewerbungssituationen können durch ein begleitendes Coaching in ihrer Dynamik aufgefangen und bearbeitet werden. Und dadurch werden Lebensenergien und Selbstvertrauen freigesetzt. Coaching kann darüber hinaus dabei helfen, sich selbst gegenüber ein versöhntes Verhältnis zu entwickeln: den eigenen Gefühlen trauen, sich selbst annehmen, anderen verzeihen können etc.

Systemische Aufstellung

Die systemische Aufstellung ist eine Methode, um das eigene Verhalten in einem sozialen Kontext zu verstehen: die eigene Rolle, alte und neue Verstrickungen, das gesamte Beziehungsgefüge, die eigenen Interessen und Bedürfnisse, die Abhängigkeiten von anderen usw. Aufstellungsarbeit kann sich mit der eigenen Herkunft oder auch der aktuellen Familie, mit beruflichen Situationen und mit dem persönlichen Umfeld (Freunde, Freizeit, freiwillige Engagements usw.) beschäftigen. Die so gewonnene Klarheit kann zu neuen, manchmal auch überraschenden Handlungsoptionen führen und von alten und neuen Belastungen befreien.

Selbsterfahrungsklettern

Selbsterfahrungsklettern ist eine besondere Form der Körperarbeit, die motivierend wirkt und das Vertrauen in die eigenen körperlichen Fähigkeiten stärkt. Es hat, wie auch andere Sportarten, eine den psychischen „Haushalt“ stabilisierende und ausgleichende Wirkung. Dabei werden die persönlichen Grenzen (z.B. Höhenangst) wie auch die Ressourcen (z.B. Mut und Kraft) wahrgenommen. Entscheidend ist: Es gibt kein Klettern nach „Schema F“. Grundlage ist vielmehr ein von mir jeweils entwickeltes individuelles Programm. Das Programm führt an persönliche Grenzen heran und lädt dazu ein, diese Grenzen gegebenenfalls behutsam zu überschreiten. Eine gezielte Vorbereitung auf das Selbsterfahrungsklettern gehört ebenfalls dazu.





* Pflichtfelder

Impressum

Thorsten Rekate
Frankenallee 20
65799 Kelkheim info@rekate.de

Verantwortlich für die Website und deren Inhalt ist:

Thorsten Rekate

Datenschutz

Die Eingabe Ihrer Daten erfolgt auf freiwilliger Basis. Wir behandeln Ihre Daten vertraulich und geben nichts an dritte weiter.

Verweise & Links

Für Inhalte von Internetseiten, die über direkte und indirekte Verweise (»Links«) erreicht werden, ist site-works nicht verantwortlich.

Haftungsausschluss

Thorsten Rekate übernimmt keinerlei Gewähr für die Aktualität, Korrektheit, Vollständigkeit oder Qualität der bereitgestellten Informationen. Haftungs-Ansprüche, die durch die Nutzung oder Nichtnutzung der dargebotenen Informationen bzw. durch die Nutzung fehlerhafter und unvollständiger Informationen verursacht wurden und sich auf Schäden materieller oder ideeller Art beziehen, sind grundsätzlich ausgeschlossen. Alle Angebote sind freibleibend und unverbindlich. site-works behält es sich ausdrücklich vor, Teile der Seiten oder das gesamte Angebot ohne gesonderte Ankündigung zu verändern, zu ergänzen, zu löschen oder die Veröffentlichung zeitweise oder endgültig einzustellen.

Konzeption, Gestaltung und Entwicklung

site-works AG
www.site-works.de